Seleccionar página

Wenn Sie eines oder mehrere der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@tupperware.com oder 1-888-689-2961. Wenn Sie eine Anfrage über einen autorisierten Agenten einreichen, muss dieser autorisierte Agent beim kalifornischen Außenminister registriert sein und uns Ihre unterschriebene schriftliche Genehmigung mitteilen, die besagt, dass der Agent berechtigt ist, die Anfrage in Ihrem Namen zu stellen. Wir können auch verlangen, dass alle autorisierten Agenten ihre Identität überprüfen und sich direkt an Sie wenden, um zu bestätigen, dass Sie dem Agenten Ihre Erlaubnis erteilt haben, die Anfrage in Ihrem Namen einzureichen. Wir können eine Anfrage eines Agenten ablehnen, der keinen Nachweis dafür vorlegt, dass er von Ihnen autorisiert wurde, in Ihrem Namen zu handeln. Um Tupperware-Verkaufsberater zu werden, müssen Sie einen anderen Berater finden, der Sie einrichten kann. Suchen Sie online nach Tupperware-Verkaufsberatern oder besuchen Sie eine lokale Tupperware-Party. Suchen Sie nach Flyern, die für Tupperware-Partys in Kirchen, Gemeindezentren und lokalen Cafés werben. Wenn Sie einen Tupperware-Berater finden, teilen Sie ihm mit, dass Sie an der Rolle interessiert sind, damit sie Ihnen bei der Einrichtung helfen können. Wenn Sie den Auftrag starten, müssen Sie ein Verkaufsberater-Kit kaufen, das ein Handbuch zum Verkaufen, Bestellen von Formularen, Katalogen und einer Vielzahl von Tupperware-Produkten enthält. Sobald Sie das Kit haben, sind Sie bereit, Tupperware online, auf organisierten Partys oder Spendenaktionen zu verkaufen. Weitere Tipps, wie Sie Ihr Tupperware-Geschäft nach der Einrichtung erweitern können, finden Sie weiter! Diese zusätzlichen Informationen für kalifornische Einwohner gelten ausschließlich für «Verbraucher» im Sinne des California Consumer Privacy Act (CCPA).

In Übereinstimmung mit der CCPA werden Bewerber, aktuelle und ehemalige Mitarbeiter, Auftragnehmer und Subjekte bestimmter Business-to-Business-Kommunikationen, die in ihrer Eigenschaft als Vertreter eines anderen Unternehmens handeln, im Sinne dieses Abschnitts der Datenschutzrichtlinie oder der hier beschriebenen Rechte nicht als «Verbraucher» betrachtet. Mit unserem Basic Business Kit verdienen Sie überall Geld! Für 60 $ erhalten Sie eine exklusive Canvas-Tasche, eine unglaubliche Sammlung von meistverkauften, umweltfreundlichen Produkten, die ideal für On-the-go-Demos sind, sowie 10 Kataloge, 20 Broschüren, 50 Bestellformulare und 3 Monate bezahlt von einem Pro-Level my.tupperware-Plan. Tupperware ist in EU-/EWR-Ländern verpflichtet, die Eu-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen. Die Kontaktdaten Ihrer lokalen Datenschutzorganisation finden Sie auf der Tupperware-Website für Ihr EU/EWR-Land. Der Datenschutzbeauftragte für EU-/EWR-Länder kann unter dpo@tupperware.com kontaktiert werden. Datenübertragung an Auftragsverarbeiter Wir verlassen uns bei der Erbringung der Dienste auf vertraglich beauftragte externe Dienstleister («Prozessoren»). In solchen Fällen werden personenbezogene Daten an diese Auftragsverarbeiter weitergegeben, um sie weiter zu verarbeiten. Diese Prozessoren werden sorgfältig ausgewählt und regelmäßig von uns überprüft, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Der Verarbeiter darf die Daten nur für die von uns angegebenen Zwecke verwenden und ist von uns auch vertraglich verpflichtet, Ihre Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie (wie sie für EU/EWR-Nutzer dieser Website gilt) und den geltenden Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Variation: Wenn Sie mit Online-Netzwerken nicht vertraut sind, besuchen Sie eine Tupperware-Veranstaltung in Ihrer Nähe und sprechen Sie mit dem Berater. Fragen Sie Ihre Freunde und Familie, ob sie von Partys wissen, die stattfinden, oder suchen Sie einen Flyer in Ihrer religiösen Institution, im Gemeindezentrum, in einem Café oder in einer Schule.